Gartenmöbel, Balkonmöbel
.

Hochwertige Wintergartenmöbel aus natürlichem Rattan

Rattanmöbel zur stilvollen Ausgestaltung eines Wintergartens:

Dieser Klassiker wird sicher nie aus der Mode kommen. Denn beide Elemente – Wintergarten und Rattanmöbelergänzen einander optimal. So profitiert die naturverbundene Atmosphäre eines Wintergartens oder Glashauses von Anmutung und Design der aus Rattanpalmen gefertigten Möbelstücke und Einrichtungsgegenstände. Und diese Stücke kommen ihrerseits in der lichtdurchfluteten Wohlfühl-Oase so richtig schön zur Geltung, bestechen durch ihre markante Maserung, naturechte Farbgebung und hochwertiges Flechtdesign. Und sie bilden meist einen reizvollen Kontrast zu den Zimmerpflanzen, die sich auch in modernen Wintergarten-Einrichtungslinien souverän behaupten. Zudem zeichnen sich Möbel aus Naturrattan auch durch Vorteile in der Pflege aus.

Die Besonderheiten von Rattanmöbeln im Wintergarten

Einladend und komfortabel: So wirken Rattanmöbel auf die Nutzer eines Wintergartens. In einer Lounge-Ecke aus Rattangeflecht lässt man gern die Seele baumeln und die Gedanken schweifen. Auch Rattan-Sofas, Sessel aus geflochtenem Rattan sowie Hocker und Stühle werden neben ihrem naturnahen Design besonders aufgrund ihres hohen Nutzungskomforts geschätzt. Das geringe Gewicht eines Möbelstücks aus Rattan macht flexible Wohnkonzepte möglich – schnelle Umbauten zum Unterbringen einer größeren Besucherschar sind zum Beispiel im Handumdrehen gemacht. Und auch wer das Glück hat, den Wintergarten mehrere Stunden am Stück genießen zu können, wird das problemlose Verschieben von Rattansesseln & Co. zu schätzen wissen: In der kalten Jahreszeit kann man so immer in der Sonne sitzen – und im heißen Sommer eher schattige Ecken ausnutzen.

Trotz ihres geringen Gewichts zeichnen sich Rattanmöbel durch eine hohe Stabilität aus. Auch das macht sie für viele Wintergartenbesitzer zu bevorzugten Einrichtungsstücken. Zudem ist Rattan sehr pflegeleicht: Um oberflächlichen Staub zu entfernen, reicht ein leicht angefeuchteter Lappen.

Beliebte Möbelstücke aus Rattan für moderne Wintergärten

Lounge-Möbel aus Rattan zählen zu den beliebtesten Einrichtungsgegenständen für Wintergärten: Großzügig geschnittene Sessel, Zweisitzer oder Couch-Landschaften laden zum Relaxen im Grünen ein. Wer den Wintergarten noch umfangreicher nutzen möchte, kann zum Beispiel Tische aller Art ins Einrichtungs-Ensemble integrieren. Von kleinen Beistelltischen über funktionale Couchtische bis hin zu Esstischen aus Rattan steht Wintergartenbesitzern die gesamte Bandbreite modernen Möbelbaus zur Gestaltung ihrer grünen Oase zur Verfügung. Besonders raffiniert wirkt übrigens das Aufgreifen des Elements Glas in den Möbelstücken: Als Tischplatte spiegelt es das Hauptmaterial des Wintergartens gekonnt wider. Flexible Sitzgelegenheiten für Wintergärten bieten kleine Rattan-Hocker oder -Bänke. Als stilvoller Stauraum empfiehlt sich der Einsatz von Kommoden, Sideboards und Regalen aus Rattan. Und auch in modernen Deko-Gegenständen findet sich das Naturmaterial in vielseitiger Form wieder: von Blumentöpfen im Rattan-Stil bis hin zu Kerzenhaltern, Körben und Lampen.

Wetterfeste Alternative: Polyrattan

Für einen Wintergarten eignen sich Möbel aus Naturrattan hervorragend. Wer allerdings Möbelstücke für den Einsatz im Freien sucht, beispielsweise zur Ausgestaltung einer Terrasse, der sollte das Kunststoff-Äquivalent in Betracht ziehen: Polyrattan. Rein äußerlich ist hochwertig verarbeitetes Polyrattan nicht von seinem natürlichen Vorbild zu unterscheiden. Es hat jedoch den großen Vorteil, witterungsbeständig und wetterfest zu sein.

Wünschen Sie einen Beratungs-Termin und
möchten "Probesitzen"?

Vielseitige Nutzungsmöglichkeiten für Wintergärten

Wie der Wintergarten gestaltet wird, hängt natürlich vor allem von der geplanten Nutzung ab. Wer zum Beispiel den Zusatzraum als Rückzugsort für ausgedehnte Lesestunden oder Entspannung im Grünen nutzen möchte, setzt vorrangig auf Lounge-Möbel mit gemütlicher Polsterung. Möchte man hingegen ein lichtdurchflutetes zweites Wohnzimmer schaffen oder einen Ort für den Empfang von Gästen, sind Einrichtungskonzepte mit Esstisch, Couchtisch und Co. sinnvoll. Generell empfehlenswert ist es aber, möglichst wenig Fensterfläche durch Möbel zu verdecken – um möglichst viel Licht hinein zu lassen.

Hilfreiche Tipps für Wintergartenbesitzer

Zum Abschluss noch ein paar Tipps für die optimale Wintergarten-Gestaltung. Neben passenden Möbeln und Deko-Gegenständen sollten Wintergartenbesitzer auch auf das Thema Beschattung achten. So gibt es zahlreiche moderne Lösungen für Sichtschutz und Sonnenschutz, die die ganzjährige Nutzung eines Wintergartens ermöglichen. Unser Partnerbetrieb Kwozalla Wintergarten hat dazu eine große Bandbreite an Produkten und Systemlösungen im Angebot.

Als Wintergartenbesitzer sollte man übrigens nicht nur ans eigene Wohlergehen denken, sondern auch an die Natur direkt vor dem Fenster – genauer: an die zahlreichen Singvögel im Garten. Ein paar von außen an den Glaselementen des Wintergartens angebrachte Vogel-Silhouetten verhindern, dass Amsel, Meise und Co. gegen die großflächigen Scheiben stoßen.

Zurück