Gartenmöbel, Balkonmöbel
.

Klappbare Balkonmöbel für Freiluftoasen mit Stil

Balkons gehören zum alltäglichen Luxus für viele Wohnungsbesitzer. Doch die kompakten Freisitze bieten meist nur überschaubaren Platz – und deshalb ist beim Einrichten mit Balkonmöbeln besondere Finesse gefragt. Nicht umsonst dominieren klappbare Balkonmöbel das Bild, schließlich erlauben Klappstühle und Balkonklapptische die flexible Nutzung der knapp bemessenen Außenfläche. Mit den richtigen klappbaren Balkonmöbeln ausgestattet, kann jedoch auch ein kleiner Balkon zum Lieblingsort für die warme Jahreszeit werden.

Die verschiedenen Arten klappbarer Balkonmöbel

Klappmöbel für den Balkon sind in unserem Sortiment in allen Möbelarten erhältlich, die für die stilvolle Ausstattung eines Balkons oder einer Terrasse benötigt werden. So bietet unsere Traumhafte Ausstellung beispielsweise eine große Bandbreite an Klappstühlen für den Balkon. Die Varianten sind dabei äußerst zahlreich: Von einfachen Balkonklappstühlen aus Holz mit schmaler Sitz- und Rückenfläche über breitere Modelle mit robuster Textilbespannung bis hin zu Metallstühlen zum Klappen ist alles erhältlich. Wer hinsichtlich des Komforts besonders hohe Ansprüche hat, sollte zu klappbaren Balkonsesseln greifen. Die sind in der Regel mit Armlehnen ausgestattet und zeichnen sich durch besonders großzügige Sitz- und Rückenflächen aus. Eine sehr beliebte Form klappbarer Balkonmöbel sind auch Sonnenliegen für den Balkon. Im Handumdrehen aufgeklappt und mit passenden Polsterauflagen ausgestattet, lässt es sich darauf stundenlang wunderbar entspannen.

Unverzichtbar auf selbst dem kleinsten Balkon sind natürlich auch Abstellmöglichkeiten auf Tischen. Viele Klapptische für den Balkon sind so designt, dass sie mit einer Seite an einer Wand aufgestellt werden. Das erlaubt die bestmögliche Ausnutzung der verfügbaren Balkonfläche. Es sind aber natürlich auf Tische zum Ausklappen für Outdoor-Bereiche wie Balkons und Terrassen zu haben, die frei im Raum stehen und besonders flexibel platziert werden können. Besonders empfehlenswert ist es, klappbare Balkonmöbel aus einem Sortiment anzuschaffen. So wirkt das auf kleinstem Raum präsentierte Ensemble stilvoll und stimmig. Damit die Balkonmöbel zum Ausklappen zum Rest des Wohnumfeldes passen, halten wir eine große Bandbreite an Farben und Designs bereit.

Die verschiedenen Materialien klappbarer Balkonmöbel

Balkonmöbel zum Aufklappen können aus den unterschiedlichsten Materialien bestehen. Der wichtigste Faktor ist natürlich, dass sie für die Outdoor-Nutzung geeignet sind. Denn auch wenn Balkons meist etwas geschützter liegen als Terrassen oder Gartenflächen, so sind die Balkonmöbel doch ständig der Witterung ausgesetzt. Damit sie auch nach längerer Nutzung noch funktional und vor allem ansehnlich sind, sollte deshalb auf outdoorfähige Materialien und widerstandsfähige Oberflächen geachtet werden.

Bei Balkonmöbeln aus Metall oder Holz wird für die Oberflächen häufig auf spezielle schützende Lackierungen gesetzt. Rostfreier Edelstahl oder robustes Teakholz tragen als Baumaterialien ihren Teil zur Langlebigkeit bei. Eine beliebte Variante sind auch Balkonmöbel aus Polyrattan, einem Kunststoff, der natürlichem Rattan nachempfunden ist. Das Polyrattan ist sehr witterungsbeständig und je nach Farbgebung auch sehr UV-beständig.

Wünschen Sie einen Beratungs-Termin und
möchten "Probesitzen"?

Die richtige Pflege der Balkonmöbel zum Klappen

Wie alle professionell gefertigten Outdoor-Möbel benötigen klappbare Balkonmöbel nur wenig spezielle Pflege. Das regelmäßige Entfernen von Staub und Schmutz mit einem feuchten Lappen genügt als Alltagspflege. Ab und zu sollte man den Möbelstücken einen neuen Anstrich mit Speziallack oder Lasur zur Auffrischung von Schutzwirkung und Farbtiefe gönnen. Bei Klappmöbeln ist es zudem wichtig, auf die Punkte zu achten, an denen der Klappmechanismus sitzt. Üblicherweise kommen an diesen Gelenken belastbare Metallstäbe zum Einsatz, die das häufige bequeme Auf- und Zuklappen über lange Zeit problemlos ermöglichen. Ab und zu können die Verbindungen aber mit ein bisschen Öl behandelt werden – beispielsweise, wenn der Klappmechanismus zu haken oder zu quietschen beginnt.

Eine Alternative zu Klappstühlen auf dem Balkon sind übrigens Stapelstühle. Die sorgen für platzsparendes Verstauen durch Ineinanderstapeln. Wir beraten Sie gern, welche Modelle moderner Balkonmöbel für Ihren Bedarf und verfügbaren Balkonplatz optimal geeignet sind. Und als Ergänzung zum Möbel-Ensemble empfehlen wir einen passenden Sonnenschirm oder eine Markise aus unserem Sonnenschutz-Sortiment.

Übrigens:

Einen Balkon kann man nicht nur in der warmen Jahreszeit nutzen und genießen. Ergänzt um schützende Glaselemente – zum Beispiel Schiebefester aus Glas – wird der Freisitz zum heimeligen Rückzugsort auch an kühlen Tagen. Unsere Experten vom Partnerbetrieb Kwozalla Wintergarten stehen Ihnen gern zur Verfügung, um den Anbau von Balkonverglasungen zu planen und umzusetzen.

Galerie Kwozalla - Gartenmöbel erreicht die Bewertung 5,0 von 59 Rezensionen

Zurück